Saudischer König verordnet:

Wochenende ab sofort Freitag und Samstag

+
König Abdullah von Saudi-Arabien

Riad - König Abdullah von Saudi-Arabien hat seinen Untertanen ein neues Wochenende verordnet: Freitag und Samstag statt Donnerstag und Freitag.

Nach Angaben des Nachrichtensenders Al-Arabija vom Sonntag hat der Monarch verfügt, dass die Bürger des islamischen Königreiches künftig am Freitag und Samstag freihaben sollen. Bisher gelten Donnerstag und Freitag als Wochenende. Die Änderung dürfte vor allem von Unternehmern begrüßt werden. Sie hatten darüber geklagt, dass die bisherige Regelung ihre Zusammenarbeit mit Firmen und Behörden in anderen Ländern erschwere. Einige konservative islamische Religionsgelehrte hielten dagegen, es sei falsch, dem Vorbild der Juden und Christen zu folgen.

In den meisten arabischen Ländern fällt das Wochenende auf Freitag und Samstag. In Tunesien und im Libanon ist am Samstag und Sonntag frei. Am Freitag gibt es jeweils eine Pause für diejenigen, die das Mittagsgebet in der Moschee verrichten wollen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare