Schäfer-Gümbel als SPD-Chef in Hessen bestätigt

+
Thorsten Schäfer-Gümbel

Kassel - Thorsten Schäfer-Gümbel ist mit breiter Mehrheit als Landesvorsitzender der SPD in Hessen wiedergewählt worden.

96,1 Prozent der Delegierten stimmten am Samstag auf dem Landesparteitag in Kassel für den 42-Jährigen. Schäfer-Gümbel hatte den Landesvorsitz im Februar 2009 von Andrea Ypsilanti übernommen. Damals hatte er 89 Prozent der Stimmen erhalten.

Die Delegierten bestimmten Schäfer-Gümbel zuvor auch mit überwältigender Mehrheit (94,6 Prozent) zum Herausforderer von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Die nächste Landtagswahl in Hessen findet Ende 2013 oder Anfang 2014 statt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare