Schäuble warnt vor der nächsten Krise

+
Wolfgang Schäuble warnt vor neuen Krisen

Berlin - Trotz des derzeitigen Wirtschaftwachstums hat Deutschland die Finanzkrise nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble noch nicht überwunden.

In den ARD-Tagesthemen sagte Schäuble am Dienstag, die wirtschaftliche Entwicklung sei zwar ungewöhnlich gut, ebenso die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt, aber Deutschland müsse sich weiter anstrengen. “Man soll nie zu sicher sein. Man kennt die Ursachen der nächsten Krise nicht“, sagte Schäuble wörtlich.

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Deutschland habe aber aus den Erfahrungen des Jahres 2008 die richtigen Lehren gezogen und daher gute Chancen, mögliche künftige Krisen besser zu bewältigen.

Der Weg, den die Bundesregierung eingeschlagen habe, sei richtig und erfolgreich gewesen, und er werde fortgesetzt. Darüber herrsche in der Koalition große Einigkeit.

dapd

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare