Medienbericht

Schwarz-Gelb plant Bundestags-Sondersitzung

Berlin - Die Bundestagsabgeordneten sollen nach Informationen der „Bild“-Zeitung nach der Sommerpause noch einmal zu einer Plenarsitzung zusammenkommen.

Union und FDP planten eine Extradebatte über den Bundesetat für 2014 kurz vor der Bundestagswahl am 22. September, berichtete die Zeitung (Freitag) unter Berufung auf Koalitionskreise. Als voraussichtlicher Termin für die Sondersitzung wird der 3. September genannt. „Der Bürger muss vor der Wahl wissen, was ihn bei den Finanzen des Bundes 2014 erwartet“, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP, Otto Fricke , der Zeitung. Nach dem Kalender des Bundestags endet die letzte reguläre Sitzungswoche am 28. Juni.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare