CSU sieht Grüne als "Steinewerfer und Brandstifter"

+
CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt

Freiburg/Berlin - CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat die Grünen als "die Hauptgegner bürgerlicher Politik" bezeichnet. In den vergangenen 30 Jahren habe sich die Partei wenig geändert.

"Die Turnschuhe und Pullover sind getauscht worden gegen Anzug und Krawatte, aber drin stecken immer noch die gleichen Steinewerfer und Brandstifter wie damals", sagte Dobrindt dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe).

Als Beleg nannte der CSU-Politiker die Proteste der Grünen gegen die Castor-Transporte und "Stuttgart 21". "Die Grünen versuchen im Moment, unsere Demokratie zu schottern", sagte Dobrindt. Als Organisatoren der Protestszene seien die Grünen "das Gegenteil einer Volkspartei", monierte Dobrindt.

dapd

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare