Transportmaschine abgestürzt

Taliban bekennen sich zu Abschuss von US-Militärmaschine

+
Eine Maschine vom Typ Lockheed C 130 Hercules der US Air Force.

Dschalalabad - Die radikalislamischen Taliban haben nach eigener Darstellung im Osten Afghanistans ein US-Militärflugzeug abgeschossen.

Die "Mudschaheddin" der Taliban hätten die Transportmaschine vom Typ C-130 in Dschalalabad abgeschossen, erklärte der Sprecher der Bewegung, Sabihullah Mudschahid, am Freitag. Bei dem Abschuss seien 15 ausländische Soldaten und "eine Reihe" weiterer Streitkräfte getötet worden, hieß es in der Stellungnahme, die der Sprecher im Internetdienst Twitter veröffentlichte.

Zuvor hatte ein US-Militärvertreter erklärt, dass in Dschalalabad beim Absturz einer Transportmaschine elf Menschen getötet worden seien, darunter sechs US-Soldaten. Bei den anderen Opfern handelte es sich demnach um zivile Mitarbeiter der Nato-Ausbildungsmission "Resolute Support". Die Nato selbst äußerte sich zunächst nicht zu den Umständen des Absturzes. Die Taliban sind dafür bekannt, bei Angriffen die Zahl der Todesopfer zu hoch anzugeben.

AFP

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Chicago - Obama geht - mit emotionalen, aber eher stillen Tönen. Der scheidende Präsident erinnert seine Landsleute noch einmal an das, was ihm …
Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Kommentare