Tausende demonstrieren gegen Regierung im Jemen

+
Die Demonstrationen gegen die Regierung in Jemen gehen weiter.

Sanaa - Im Jemen sind am Dienstag erneut tausende Menschen gegen die Regierung von Präsident Ali Abdullah Saleh auf die Straße gegangen. Der Staatschef lehnt einen Rücktritt weiter ab.

Rund 5.000 Demonstranten forderten in der Stadt al Schiher im Osten des Landes den Sturz des Staatschefs. In der Hauptstadt Sanaa versammelten sich Tausende auf dem Universitätsgelände, mehrere hundert Menschen harrten weiterhin auf einem nahegelegenen Platz aus.

Saleh hat Forderungen nach einem sofortigen Rücktritt am Montag zurückgewiesen. Die Proteste haben nach Behördenangaben seit Monatsbeginn elf Menschen das Leben gekostet.

dapd

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare