Terrorgefahr in Europa: Auch Japan spricht Reisewarnung aus

Tokio - Nach den USA und England hat nun auch Japan eine Reisewarnung für Europa ausgesprochen.

Lesen Sie auch:

Terroristen planen Anschläge in Berlin

US-Terror-Bericht ändert deutsche Einschätzung nicht

Japan hat am Montag für seine Bürger in Europa wegen möglicher Terroranschläge eine Reisewarnung ausgesprochen. Das Außenministerium rief Japaner auf, beim Besuch von Touristenattraktionen und bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Vorsicht walten zu lassen. Die USA hatten ihre Bürger in Europa nach Berichten über geplante Terroranschläge bereits am Sonntag zu besonderer Vorsicht aufgerufen, auch die britische Regierung verschärfte ihre Reisehinweise für Frankreich und Deutschland.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare