Angriff aus Syrien

Die Türkei schießt zurück

Istanbul - Eine aus Syrien abgefeuerte Rakete hat im Grenzgebiet der Türkei eine Moschee getroffen. Die Türkei antwortete auf die Attacke mit Artillerie-Feuer.

Dabei sei in der Ortschaft Güzelyurt (Provinz Hatay) eine Frau schwer verletzt worden, berichteten türkische Medien am Mittwoch. Bei dem Angriff am Vortag seien auch mehrere Granaten eingeschlagen. Die türkische Artillerie feuerte nach dem Angriff auf Ziele in Syrien.

Güzelyurt liegt wenige Kilometer von der syrischen Grenze entfernt. In dem bergigen Umland des syrischen Grenzortes Kasab gab es dort in den vergangenen Tagen Kämpfe zwischen Aufständischen und Truppen von Machthaber Baschar al-Assad.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare