Umfrage: Berliner Grüne erneut vor SPD

+
Im direkten Vergleich liegt der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) aber mit 43 Prozent vor seiner Grünen-Herausforderin Renate Künast mit 21.

Berlin - Die Berliner Grünen liegen in der Wählergunst weiter vor der SPD in der Hauptstadt. Im Vergleich zur letzten Umfrage konnten die Grünen sogar nocheinmal zulegen.

In einer Umfrage des Instituts Info GmbH für den “Berliner Kurier“ (Samstag) kommen die Grünen auf 30 Prozent und die Sozialdemokraten auf 27. Im Vergleich zur letzten Umfrage des Instituts vom März legten die Grünen einen Punkt zu, während die SPD gleich fünf Punkte verlor.

Die CDU erreichte 20 Prozent (März: 19), die Linke erzielte 13 Prozent (11). Die FDP verharrt bei 3 Prozent und wäre damit derzeit nicht mehr im Abgeordnetenhaus vertreten. Die Wahl steht allerdings erst am 18. September an. Im direkten Vergleich liegt der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) aber mit 43 Prozent vor seiner Grünen-Herausforderin Renate Künast mit 21. Der CDU-Spitzenkandidat Frank Henkel kommt nur auf 16 Prozent.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare