Besuch in Deutschland

US-Finanzminister droht Russland mit Sanktionen

+
Der US-Finanzminister Jacob Lew bei seinem Deutschlandbesuch zusammen mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble.

Berlin - Im Gespräch mit Bundesfinanzminister Schäuble schlägt US-Finanzminister Lew harsche Töne in Richtung Moskau an: Weitere Sanktionen sollen folgen.

Die USA drohen Russland mit weiteren Sanktionen, falls Moskau den Friedensplan des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko nicht mitträgt. Moskau müsse die Unterstützung der Separatisten in der Ukraine einstellen und dürfe ihnen keine Waffen mehr liefern, forderte US-Finanzminister Jacob Lew am Donnerstag in Berlin nach einem Gespräch mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Russland bestreitet die behaupteten Waffenlieferungen.

Moskau habe nun die Wahl, eine diplomatische Lösung mitzutragen oder nicht. Sollte Russland hart bleiben, seien die USA bereit, die Kosten für Moskau zu erhöhen und schärfere Sanktionen zu ergreifen. Die Vereinigten Staaten und Europa stünden in diesem Punkt eng zusammen, betonte Lew.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare