US-Kongress beschließt härtere Sanktionen gegen Iran

+
Der US-Kongress am Capitol Hill in der Hauptstadt Washington.

Washington - Der US-Kongress hat am Donnerstag (Ortszeit) mit großer Mehrheit neue Sanktionen gegen den Iran beschlossen.

Die beschlossenen Einschränkungen richten sich gegen das iranische Atomprogramm. Die US-Regierung unterstellt Teheran, nach Atomwaffen zu streben. Die Sanktionen zielen auf die Revolutionsgarden und die iranische Öl- und Gasindustrie. Erst vor zwei Wochen hatte der UN-Sicherheitsrat neue Sanktionen gegen den Iran verabschiedet.

Das iranische Waffenarsenal

Das iranische Waffenarsenal

apn

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare