US-Wahlen 2016

Ihr Jungen, geht wählen! Obamas launiges Buzzfeed-Video

+
US-Präsident Barack Obama ist bekannt dafür, auch gerne bei humorvollen Aktionen mitzumachen.

Washington - US-Präsident Barack Obama appelliert an junge Menschen, sich als Wähler registrieren zu lassen. Diesmal in einem launigen Video des Medienportals Buzzfeed.

In dem Clip zeigt Obama lässig „Fünf Dinge, die schwieriger sind, als sich als Wähler registrieren zu lassen“. Und sagt: „Geht wählen, nehmt Einfluss auf den Kurs Eures Landes! Nehmt das nicht als gegeben hin!“

Und das sind die fünf Dinge: ein Freundschaftsbändchen zu knoten (Obama knüpft eines mit „Joe“ wie Vizepräsident Joe Biden), Kopfhörerkabel zu entwirren, runde Frühstücksflocken (Cheerios) aufzustapeln, mit einer kleinen Zange ein Elektrospiel namens „Game Operation“ zu gewinnen - und die Namen aller Darsteller aufzuzählen, die in „Game Of Thrones“ umgekommen sind.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Chicago - Obama geht - mit emotionalen, aber eher stillen Tönen. Der scheidende Präsident erinnert seine Landsleute noch einmal an das, was ihm …
Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Kommentare