Weitere Kosovo-Eingreiftruppe der Bundeswehr

Berlin - Angesichts der angespannten Lage im Norden des Kosovo entsendet die Bundeswehr erneut eine Eingreiftruppe in das Land. Sie wird gemeinsam mit Österreich gestellt.

Die rund 550 Mann starke sogenannte Operational Reserve Force (ORF) wurde von der NATO-Truppe Kfor angefordert, teilte das Einsatzführungskommando am Mittwoch mit. Die NATO „sieht weiterhin mögliches Potential für eine erneute Lageverschlechterung“.

Die deutschen und österreichischen Soldaten sollen Ende September das italienische Vorgängerbataillon ablösen, dessen Einsatz planmäßig endet.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare