Weitere Zwischenfälle auf der "Gorch Fock"? 

+
Hat es noch weitere Zwischenfälle auf der Gorch Fock gegeben?

Berlin - Beim Wehrbeauftragten des Bundestags, Hellmut Königshaus (FDP), sind offenbar neue Hinweise und Eingaben über Zwischenfälle auf dem Segelschulschiff “Gorch Fock“ eingegangen. Die Einzelheiten:

Lesen Sie dazu auch:

"Gorch Fock"-Stammbesatzung weist Vorwürfe zurück

Guttenberg trotz Bundeswehrskandalen beliebtester Politiker

“Gorch Fock“-Kapitän wegen Wasserski-Ausflugs in der Kritik

Dabei gehe es um Berichte von aktiven und bereits ausgeschiedenen Soldaten der Deutschen Marine, schreibt “Bild am Sonntag“. Nach Informationen der Zeitung gibt es auch eine weitere Eingabe eines Offiziersanwärters aus der “Gorch Fock“-Crew der tödlich verunglückten Sarah Seele. Er berichtet an den Wehrbeauftragten, dass er trotz massiver Höhenangst unter Druck seiner Ausbilder in die Wanten steigen musste.

dapd

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare