Westerwelle: Urlaub in Griechenland kein Problem

Frankfurt/Main - Trotz der Unruhen ist Griechenland nach Ansicht von Außenminister Guido Westerwelle nach wie vor ein sicheres Reiseland. Er meint, dass Griechenland eine "stabile Demokratie" habe.

Auf die Frage, ob man sorglos nach Griechenland reisen könne, sagte der FDP-Politiker der “Bild“-Zeitung: “Natürlich. Griechenland ist eine stabile Demokratie.“

Krawalle in Griechenland

Krawalle in Griechenland

Die große Mehrheit der Griechen habe erkannt, “dass es zu dem Sparpaket keine Alternative gibt“. Westerwelle warnte vor anti-griechischen Ressentiments: “Europa ist eine Schicksalsgemeinschaft. Wir leben alle gemeinsam im europäischen Haus.“

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare