FDP will Steuervorhaben nicht auf Eis legen

+
FDP-Generalsekretär Lindner und seine Partei kämpfen weiterhin für Steuervereinfachungen.

Berlin - Die FDP strebt weiter Steuervereinfachungen an. Das machte FDP-Generalsekretär Christian Lindner am Freitag in Berlin deutlich.

“Für die FDP kann ich sagen: Wir werden unsere Bemühungen um weitere Steuervereinfachungen nicht einstellen. Wir gehen davon aus, dass auch der Bundesfinanzminister von diesem gemeinsamen Bestreben nicht abrückt“, sagte Lindner.

Lesen Sie auch:

Bericht: Regierung legt wichtige Steuervorhaben auf Ei

Der FDP-Generalsekretär reagierte auf einen Bericht der “Bild“-Zeitung, wonach Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) drei Steuervorhaben “auf Eis gelegt“ habe. Dabei handelt es sich um Änderungen bei der Unternehmensbesteuerung, der Mehrwertsteuer und um ein Paket zu Steuervereinfachungen.

dapd

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare