So wollen die Grünen die Banken verkleinern

+
Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir

Berlin - Die Grünen wollen die Banken in Deutschland zwingen, sich zu verkleinern. Das Ziel: Wachstum darf sich für die Unternehmen nicht mehr lohnen, die Risikobereitschaft muss sinken. Wie das funktionieren soll:

Angesichts der neuen Bankenkrise in Europa wollen die Grünen die Größe von Banken begrenzen. “Es darf keine systemrelevanten Banken mehr geben“, zitierte die Zeitung Die Welt vorab aus einem Antrag des Bundesvorstands für den Grünen-Parteitag Ende November in Kiel. Die Finanzinstitute sollten gezwungen werden, so große Geldreserven anzulegen, dass sich Wachstum für sie nicht mehr lohnt und sie sich in kleinere Einheiten zerlegen. Diese müssten dann nicht vom Steuerzahler gerettet werden, falls sie in Schwierigkeiten geraten.

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sagte dem Blatt, derzeit lohne es sich für große Banken, noch mehr Risiken einzugehen, weil ihnen im Notfall der Staat helfen müsse, um die Kapitalflüsse im Wirtschaftssystem aufrecht zu erhalten. “Diese Logik muss durchbrochen werden“, forderte er. Es sei keine soziale Marktwirtschaft mehr, wenn sich große Banken auf eine staatliche Rettungsgarantie verlassen könnten.

dapd

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Washington - Seit Freitag ist Melania Trump die "First Lady" der Vereinigten Staaten von Amerika. Beim Inauguration Day unterlief ihr aber die eine …
Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Kommentare