"Erklärbare Momentaufnahme"

Popularitätsverlust für Wowereit kein Problem

+
Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit

Berlin - Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) sieht seinen dramatischen Popularitätsverlust als “Momentaufnahme, die erklärbar ist“.

Das werde sich ändern, wenn der Flughafen wieder zu einer Erfolgsgeschichte werde, sagte Wowereit der Deutschen Presse-Agentur dpa. “Bei zwei Umfrageinstituten sind meine Popularitätswerte stark zurückgegangen: Wenn man viel hat, kann man auch viel verlieren“, sagte der Regierungschef.

Ihn interessiere nicht, ob seine Beliebtheitswerte gut oder schlecht seien. “Sondern mich interessiert, ob der Flughafen wirtschaftlich und sicherheitstechnisch gut wird. Das andere ist sekundär“, erklärte Wowereit. Der Skandal um den neuen Berliner Flughafen ist derzeit das dominierende Thema der Landespolitik: Nach zwei Verschiebungen soll er voraussichtlich im März 2013 in Betrieb gehen. Ob dieser Termin gehalten werden kann, ist ungewiss.

dpa

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare