Zwei neue Vermittler in Belgien ernannt

+
Belgiens König Albert II.

Brüssel - In der Krise um die Bildung einer neuen Regierung hat der belgische König Albert II. zwei neue Vermittler ernannt.

Der Sozialist und Präsident der Abgeordnetenkammer Andreé Flahaut und Senatspräsident Danny Pieters von den flämischen Nationalisten wurden beauftragt, nach Wegen aus der Krise zu suchen, berichtete die belgischen Nachrichtenagentur Belga am Samstag. Der Monarch billigte auch den Rückzug des Chefs der frankophonen Sozialisten, Elio Di Rupo, dessen Vorverhandlungen zur Bildung eines Kabinetts am Freitag gescheitert waren.

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare