Frühjahr

Auf Freigänger-Katzen besonders aufpassen

+
Im Frühjahr gehen Katzen gern auf die Jagd. Gefährlich wird das vor allem für brütende Vögel.

Nicht nur Menschen, auch Katzen nutzen die wärmeren Temperaturen gern für Freigänge. Die sollten Katzenhalter aber einschränken. Denn brütende Vögel sind eine leichte Beute für die Tiere.

Hamburg - Wenn die Vögel im Frühjahr anfangen zu brüten, sollten Katzenhalter ihre Tiere besonders im Auge behalten. Denn jedes Jahr werden Millionen Vögel Opfer von Streunern und Hauskatzen mit Freigang, wie Birgitt Thiesmann von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten erklärt.

"Viele Jungvögel erhalten in den Morgenstunden ihren Flugunterricht. Katzenhalter sollten den Freigang ihres Tieres in dieser Tageszeit einschränken." Das dauerhafte Einsperren während dieser Jahreszeit ist natürlich keine Lösung. "Besser ist es, dem Jagdtrieb durch viele abwechslungsreiche und auspowernde Spiele entgegen zu wirken."

dpa

Meistgelesene Artikel

Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

"Ungenügend" - so lautet das Testurteil von ÖKO-Test zu einem beliebten McDonald's-Produkt. Die Fast-Food-Leckerei enthalte Stoffe, die krebserregend …
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Bunte Tapeten gefallen nicht jedem. Mieter sollten sie beim Auszug daher wieder entfernen. Tun sie das nicht, müssen sie Schadenersatz zahlen, wie …
Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Kommentare