Praktisch

Einfacher Trick: So reifen Avocados nach

+
Avocados schmecken nur, wenn sie richtig gereift sind.

Oft liegt in den Regalen im Supermarkt noch unreifes Obst oder Gemüse. Zum Beispiel Avocados. Durch einen cleveren Trick kann man die Früchte aber zum Weiterreifen bringen.

Hamburg - Wer beim Einkaufen nur unreife Avocados findet, kann etwas nachhelfen. Wenn man sie zusammen mit Äpfeln in eine Papiertüte steckt, reifen die Früchte bei Zimmertemperatur nach, wie die Zeitschrift "Essen & Trinken Für jeden Tag" (Ausgabe 09/2016) erläutert.

Um dann den Kern zu entfernen, halbiert man die Avocado und schlägt mit der Schneide eines scharfen Messers leicht darauf.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

In Deutschland leiden knapp vier Millionen Menschen an Depressionen. Für sie hat die Krankheit negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit. Daher …
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

Gemüsechips, direkt aus dem Ofen

Herrlich gesund: Auch Rote Bete, Knollensellerie und Topinambur lassen sich zu Chips verarbeiten. Jedes Mal anders gewürzt, hat man immer wieder …
Gemüsechips, direkt aus dem Ofen

Kommentare