Datenbank im Netz

Pharmaindustrie zahlt Geld an Ärzte

+
Pharmakonzerne sind Ärzten gegenüber sehr großzügig. 575 Millionen Euro flossen, laut Medienberichten, im vergangenen Jahr an mehr als 71.000 Ärzte und medizinische Einrichtungen in Deutschland.

Rund 71.000 Ärzte haben 2015 Geld von der Pharmaindustrie erhalten, wie Spiegel Online und das Recherchebüro „Correctiv“ berichtet. Erstmals wurde eine Datenbank mit Namen der Ärzte veröffentlicht. 

Meistgelesene Artikel

Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Das Frühstück gilt in vielen Ernährungsratgebern als wichtigste Mahlzeit des Tages. Ein Wissenschaftler behauptet jetzt genau das Gegenteil. Der …
Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

In Deutschland leiden knapp vier Millionen Menschen an Depressionen. Für sie hat die Krankheit negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit. Daher …
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

Kommentare