Rückruf von Pasta-Gericht - Möglicher Bakterienbefall

Netto ruft dieses Pasta-Gericht zurück. Foto: lebensmittelwarnung.de

Remscheid (dpa) - Pasta-Liebhaber aufgepasst. Der Discounter Netto hat die "Spinat-Ricotta-Tortelloni" der Marke "Mondo Italiano" zurückgerufen. Wer das betroffene Produkt gekauft hat, sollte es nicht essen.

Ein Nudel-Gericht aus dem Kühlregal des Lebensmittel-Discounters Netto ist möglicherweise mit Bakterien belastet. Es geht um das Produkt "Spinat-Ricotta-Tortelloni" der Marke "Mondo Italiano" in der 400-Gramm-Packung. Betroffen sei ausschließlich der Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26.01.2015 und der Chargennummer 12 08 0748. Vom Verzehr werde abgeraten. Das Produkt zurückgerufen habe die ff-Frisch-Food-Handel GmbH.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

In Deutschland leiden knapp vier Millionen Menschen an Depressionen. Für sie hat die Krankheit negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit. Daher …
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

Gemüsechips, direkt aus dem Ofen

Herrlich gesund: Auch Rote Bete, Knollensellerie und Topinambur lassen sich zu Chips verarbeiten. Jedes Mal anders gewürzt, hat man immer wieder …
Gemüsechips, direkt aus dem Ofen

Kommentare