Übergewicht bei Babys und Kindern verhindern

+
Regierung will Übergewicht frühzeitig verhindern.

Berlin - Immer mehr Kinder leiden nach Angaben der Bundesregierung an Übergewicht und Allergien. Die Regierung hat nun eine Initiative gestartet, das frühzeitig zu verhindern.

Das Verbraucherministerium will übermäßige Pfunde schon bei Babys vermeiden und hat gemeinsam mit Experten Empfehlungen für Familien herausgegeben. “Die beste Form der Ernährung für gesunde Säuglinge in den ersten Lebensmonaten ist das ausschließliche Stillen“, heißt es in den Empfehlungen, die der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag vorlagen. Wenn eine Mutter nicht oder teilweise stille, sollte das Baby industrielle Säuglingsmilch bekommen, die immer frisch zubereitet werden müsse.

dpa

Meistgelesene Artikel

Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Kommt die Grippe-Epidemie nun auch zu uns?

Frankreich leidet an einer schweren Grippewelle. Es gibt bereits 52 Tote. Wird die gefährliche Welle nun auch nach Deutschland schwappen?
Kommt die Grippe-Epidemie nun auch zu uns?

Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

In Deutschland leiden knapp vier Millionen Menschen an Depressionen. Für sie hat die Krankheit negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit. Daher …
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

Kommentare