Walnüsse halten die Adern fit

+
Walnüsse sind gesunde Alleskönner.

Eine ausgewogene Ernährung ist für Diabetiker das A und O. Eine Studie ergab nun, dass eine Handvoll Nüsse für Typ-2-Diabetiker sehr gesund sein können.

Wie das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 7/2010 berichtet, machen, laut einer Studie, 56 Gramm Walnüsse täglich, die Adern elastischer machen. Die positive Wirkung setzt schon nach zwei Monaten ein.

Walnüsse sind reich an Zink (wichtiges Spurenelement unter anderem für Leber und Haare) und Kalium (Herz), außerdem enthalten die Nüsse alpha-Linolensäure, Magnesium, Phosphor, Eisen, Kalzium und die Vitamine A, B1, B2, B3, C, E und Pantothensäure.

Jedoch sollte man bei Walnüssen vorsichtig sein. Wegen ihres hohen Fettgehalts sind sie wahre Kalorienbomben: 60 Gramm liefern rund 370 Kilokalorien.

 

Meistgelesene Artikel

Kunden haben kein Widerrufsrecht beim Lieferdienst

Essen ist eine verderbliche Ware - ein Widerruf ist daher nicht möglich. Das gilt auch bei Lieferdiensten, egal ob die Bestellung den Erwartungen …
Kunden haben kein Widerrufsrecht beim Lieferdienst

Leichte Thunfischcreme

Wer Thunfisch mag, kann zu Hause einen leckeren Aufstrich kreieren. Dafür braucht man lediglich einige wenige Zusatzprodukte. Wie es gemacht wird, …
Leichte Thunfischcreme

Eiweißbrot enthält viel Fett

Wer sein Gewicht reduzieren möchte, greift gerne zum Eiweißbrot. Das ist jedoch kontraproduktiv, da Sie trotzdem viele Kalorien zu sich nehmen.
Eiweißbrot enthält viel Fett

Kommentare