Welcher Wein passt zu scharfem Essen?

+
Viel Auswahl: Zu scharfem Essen passen eher süße Weine. Foto: Monika Skolimowska

Gar nicht so einfach: Welchen Wein sollte der Hobby-Feinschmecker zu scharfem Essen bestellen? Lieber einen süßen oder einen trockenen? Fruchtig oder erfrischend? Eine Weinberatung mit überraschendem Ergebnis.

Mainz (dpa/tmn) - Zu scharfem Essen schmeckt ein möglichst süßer Wein sehr gut. Generell gelte die Regel: Je schärfer, desto süßer, erläutert das Deutsche Weininstitut in Mainz.

So passe beispielsweise ein fruchtsüßer Riesling zu feurigen Speisen. Sogar eine sehr süße Beere oder Trockenbeerenauslese schmeckt demnach zu scharfem Essen. Das gilt übrigens auch für scharf gewürzte asiatische Speisen mit roten Chilis, Sambal Oelek oder Ingwer.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel

Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

In Deutschland leiden knapp vier Millionen Menschen an Depressionen. Für sie hat die Krankheit negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit. Daher …
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit

Gemüsechips, direkt aus dem Ofen

Herrlich gesund: Auch Rote Bete, Knollensellerie und Topinambur lassen sich zu Chips verarbeiten. Jedes Mal anders gewürzt, hat man immer wieder …
Gemüsechips, direkt aus dem Ofen

Kommentare