Allergie

Ziege und Rind sind Alternative zu Fisch

+
Fleisch von Ziegen kann eine Alternative zu Fisch sein.

Mönchengladbach - Wer keinen Fisch isst, sollte häufiger Fleisch von artgerecht gehaltenen Schafen, Ziegen oder Rindern essen.

Auch die Milch dieser Tiere ist etwa für Fischallergiker empfehlenswert, wie die Fachzeitschrift „Allergie konkret“ (Heft 3/2013) berichtet. Fisch ist reich an langkettigen Omega-3-Fettsäuren. Mit der Milch und dem Fleisch der Wiederkäuer kann der Bedarf ausgleichen werden. Je mehr Gras oder Kräuter die Tiere fressen, desto höher ist der Anteil an den Fettsäuren.

So viele Kalorien stecken in unseren Lebensmitteln

So viele Kalorien stecken in unseren Lebensmitteln

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kunden haben kein Widerrufsrecht beim Lieferdienst

Essen ist eine verderbliche Ware - ein Widerruf ist daher nicht möglich. Das gilt auch bei Lieferdiensten, egal ob die Bestellung den Erwartungen …
Kunden haben kein Widerrufsrecht beim Lieferdienst

Leichte Thunfischcreme

Wer Thunfisch mag, kann zu Hause einen leckeren Aufstrich kreieren. Dafür braucht man lediglich einige wenige Zusatzprodukte. Wie es gemacht wird, …
Leichte Thunfischcreme

Eiweißbrot enthält viel Fett

Wer sein Gewicht reduzieren möchte, greift gerne zum Eiweißbrot. Das ist jedoch kontraproduktiv, da Sie trotzdem viele Kalorien zu sich nehmen.
Eiweißbrot enthält viel Fett

Kommentare