8.000 Ingenieursstellen im Maschinenbau unbesetzt

Frankfurt - Im deutschen Maschinenbau fehlen derzeit rund 8.000 Ingenieure und Techniker. Der Branchenverband VDMA warnte daher, der Fachkräftemangel könnte auf Dauer zu einem großen Engpassfaktor für das Wirtschaftswachstum werden.

VDMA-Hauptgeschäftsführer Hannes Hesse forderte die Bundesregierung auf, die Mängel im Bildungssystem anzugehen und ein Zuwanderungskonzept vorzulegen, das auf die Bedürfnisse des deutschen Arbeitsmarktes zugeschnitten sei. Das Spitzentreffen am Mittwoch in Meseberg sei dafür eine gute Gelegenheit.

dapd

Meistgelesene Artikel

Wie sieht das perfekte Home Office aus?

In den letzten Jahren hat sich ein Trend beim Arbeiten entwickelt: das Home Office. Seinen Arbeitsplatz zuhause effektiv und gesund zu gestalten, ist …
Wie sieht das perfekte Home Office aus?

Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Die Wochen nach dem Studienabschluss sind alles andere als angenehm. Einerseits wollen viele möglichst schnell in Lohn und Brot stehen, andererseits …
Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Mit Prüfungsangst souverän umgehen

Herzklopfen vor einer Klausur kennt fast jeder. Bestimmt die Angst aber Wochen vor dem Termin den Alltag, sprechen Experten von Prüfungsangst.
Mit Prüfungsangst souverän umgehen

Kommentare