Umfrage der DIHK

180.000 neue Arbeitsplätze in Sicht?

Berlin - Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt: Die deutschen Unternehmen wollen einem Medienbericht zufolge auch im kommenden Jahr viele neue Arbeitsplätze schaffen.

Wie die „Bild“-Zeitung (Mittwoch) unter Berufung auf eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) berichtet, werden unter dem Strich rund 180 000 neue Jobs entstehen. Den größten Stellenaufbau wird es demnach bei Firmen der Branchen Gesundheit, Gastgewerbe und Tourismus geben. Insgesamt sollen rund 70 000 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt werden. Dahinter folgen Unternehmen der Branchen IT und Versicherungen mit insgesamt 55 000 neuen Stellen und Verkehr und Post mit rund 20 000 neuen Arbeitsplätzen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Diese Job-Interview-Fragen bringen jeden ins Schwitzen

Ein Job bei Apple – für viele ein Traum. Doch vor dem Traumjob steht das Vorstellungsgespräch. Und das kann sich schnell in einen Alptraum verwandeln.
Diese Job-Interview-Fragen bringen jeden ins Schwitzen

Wie sieht das perfekte Home Office aus?

In den letzten Jahren hat sich ein Trend beim Arbeiten entwickelt: das Home Office. Seinen Arbeitsplatz zuhause effektiv und gesund zu gestalten, ist …
Wie sieht das perfekte Home Office aus?

Viele Unfälle am Bau im Winter: Arbeitsschutz sehr wichtig

Gerade in der kalten Jahreszeit ist es besonders gefährlich, auf einer Baustelle zu arbeiten. Deshalb sollte man auf viele Dinge bei der täglichen …
Viele Unfälle am Bau im Winter: Arbeitsschutz sehr wichtig

Kommentare