GM will tausende Computerexperten einstellen

+
General Motors schafft neue Jobs für Computerexperten.

Detroit - Der US-Autohersteller General Motors (GM) will Computerkompetenz in das Unternehmen bringen und dazu in den kommenden Jahren mehrere tausend neue Arbeitsplätze schaffen.

In Michigan sollen für ein neues Technologiezentrum bis zu 1.500 Computerexperten eingestellt werden, teilte GM mit. Insgesamt seien vier neue Technologiezentren mit insgesamt 10.000 Angestellten in den kommenden drei bis fünf Jahren geplant, eines davon in Austin. Die beiden weiteren Standorte sind noch nicht bekannt. Ziel sei, künftig 90 Prozent der Informationstechnologie für GM im Unternehmen selbst zu entwickeln, anstatt Aufträge an Fremdfirmen zu vergeben, hieß es.

In Deutschland ist GM mit der Marke Opel präsent. Im Zuge der US-Finanzkrise musste GM 2009 Insolvenz anmelden, wurde aber durch Staatshilfe gerettet.

Die Stars vom Autosalon Paris 2012

Die Stars vom Autosalon Paris 2012

dapd

Meistgelesene Artikel

Diese Job-Interview-Fragen bringen jeden ins Schwitzen

Ein Job bei Apple – für viele ein Traum. Doch vor dem Traumjob steht das Vorstellungsgespräch. Und das kann sich schnell in einen Alptraum verwandeln.
Diese Job-Interview-Fragen bringen jeden ins Schwitzen

Wie sieht das perfekte Home Office aus?

In den letzten Jahren hat sich ein Trend beim Arbeiten entwickelt: das Home Office. Seinen Arbeitsplatz zuhause effektiv und gesund zu gestalten, ist …
Wie sieht das perfekte Home Office aus?

Viele Unfälle am Bau im Winter: Arbeitsschutz sehr wichtig

Gerade in der kalten Jahreszeit ist es besonders gefährlich, auf einer Baustelle zu arbeiten. Deshalb sollte man auf viele Dinge bei der täglichen …
Viele Unfälle am Bau im Winter: Arbeitsschutz sehr wichtig

Kommentare