Krank im Urlaub: Zeit kann nachgeholt werden

Luxemburg - Wer während des Urlaubs erkrankt, kann die Erholung nachholen. Dies hat der Europäische Gerichtshof am Donnerstag in Luxemburg klargestellt.

Der Anspruch auf Urlaub bestehe nicht nur dann fort, wenn ein Arbeitnehmer vor Beginn des Urlaubs erkranke. Auch wenn er während des Urlaubs krank werde, dürfe er die Krankheitszeit später nachholen.

Das Gericht entschied über eine Regelung in Spanien: Dort war bei Kaufhaus-Angestellten nicht vorgesehen, dass diese den Jahresurlaub später nehmen können, wenn sie während des Urlaubs erkranken. Die Richter befanden, der Anspruch auf Jahresurlaub sei ein besonders bedeutsamer Grundsatz des Sozialrechts in der EU.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wie sieht das perfekte Home Office aus?

In den letzten Jahren hat sich ein Trend beim Arbeiten entwickelt: das Home Office. Seinen Arbeitsplatz zuhause effektiv und gesund zu gestalten, ist …
Wie sieht das perfekte Home Office aus?

Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Die Wochen nach dem Studienabschluss sind alles andere als angenehm. Einerseits wollen viele möglichst schnell in Lohn und Brot stehen, andererseits …
Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Mit Prüfungsangst souverän umgehen

Herzklopfen vor einer Klausur kennt fast jeder. Bestimmt die Angst aber Wochen vor dem Termin den Alltag, sprechen Experten von Prüfungsangst.
Mit Prüfungsangst souverän umgehen

Kommentare