Top Five: Branchen mit den meisten Befristungen

+
Im Gesundheitswesen arbeiten die meisten Beschäftigten mit befristeten Verträgen. Foto: Philipp Schulze

Befristete Arbeitsverträge sind in vielen Wirtschaftszweigen weit verbreitet. Besonders Fachkräfte im Gesundheitswesen sind davon stark betroffen. In welchen Branchen solche Verträge ebenfalls häufig vorkommen, zeigt eine Rangliste.

Wiesbaden (dpa/tmn) - Um bei den Personalkosten flexibel zu bleiben, beschäftigen viele Firma ihre Mitarbeiter nur für eine bestimmte Dauer. In welchen Wirtschaftszweigen gibt es die meisten befristeten Angestellten?

Platz 1: Gesundheits- und Sozialwesen (16 Prozent)

Platz 2: Erziehung und Unterricht (15 Prozent)

Platz 3: Verarbeitendes Gewerbe (14 Prozent)

Platz 4: Handel, Instandhaltung und Reparatur von Kfz (12 Prozent)

Platz 5: Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (8 Prozent)

Die Zahlen sind vom Statistischen Bundesamt, stammen von 2014 und beziehen sich auf den Anteil der befristet Beschäftigten ab 25 Jahren.

Meistgelesene Artikel

Wechsel in Teilzeit: Hohe Hürden für einstweilige Verfügung

Der Wunsch eines Arbeitnehmers, in Teilzeit zu gehen, kommt beim Arbeitgeber nicht immer gut an. Mitunter kommt es zum Streit, der dann vor Gericht …
Wechsel in Teilzeit: Hohe Hürden für einstweilige Verfügung

Job-Absage: Wann handelt es sich um Diskriminierung?

"Wir haben uns leider für einen anderen Kandidaten entschieden." Wer nach einer Bewerbung ein solches Schreiben bekommt, ist meist enttäuscht. Nicht …
Job-Absage: Wann handelt es sich um Diskriminierung?

Silikonbrüste im Polizeidienst? So hat das Gericht entschieden

Eine Frau aus Dortmund sollte nicht Polizistin werden dürfen, weil sie Brustimplantate aus Silikon hat. Das sei ein zu großes Verletzungsrisiko bei …
Silikonbrüste im Polizeidienst? So hat das Gericht entschieden

Kommentare