Berufswahl

Top Fünf: Das sind die beliebtesten Berufe bei Frauen

+
Die Verkäuferin steht auf Platz drei der beliebtesten Ausbildungsberufe bei Frauen.

Die Schule ist geschafft. Nun steht der nächste Schritt an - die Berufswahl. Sie ist nicht selten eine Qual der Wahl. Dabei sind einige Ausbildungen unter Frauen besonders beliebt.

Bonn - Welche Ausbildungsberufe sind bei Frauen am beliebtesten? Einige der meist gewählten Berufe stehen schon seit Langem auf der Hitliste, zum Beispiel die Verkäuferin.

Das sind die beliebtesten Berufe bei Frauen:

Platz 1: Kauffrau für Büromanagement (21 387 Neuabschlüsse)

Platz 2: Medizinische Fachangestellte (14 262)

Platz 3: Verkäuferin (14 040)

Platz 4: Kauffrau im Einzelhandel (13 839)

Platz 5: Zahnmedizinische Fachangestellte (12 096)

Die Zahlen stammen vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und beziehen sich auf das Jahr 2015.

dpa/tmn

Meistgelesene Artikel

Wie sieht das perfekte Home Office aus?

In den letzten Jahren hat sich ein Trend beim Arbeiten entwickelt: das Home Office. Seinen Arbeitsplatz zuhause effektiv und gesund zu gestalten, ist …
Wie sieht das perfekte Home Office aus?

Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Die Wochen nach dem Studienabschluss sind alles andere als angenehm. Einerseits wollen viele möglichst schnell in Lohn und Brot stehen, andererseits …
Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Fortbildungskosten: Rückzahlung muss angemessen sein

Ungünstig, wenn ein Arbeitnehmer eine Fortbildung nicht besteht. Dann kann der Arbeitgeber eine Beteiligung an den Kosten verlangen. Diese muss …
Fortbildungskosten: Rückzahlung muss angemessen sein

Kommentare