Kinder trainieren beim Schnürsenkelbinden wichtige Fähigkeiten

+
Schleifebinden trainiert das Fingerspritzengefühl von Kindern. Foto: Martin Gerten

Berlin (dpa/tmn) - Auf, zu, auf, zu: Klettverschlüsse sind praktisch, weil sich Kinder damit schon schnell selbst die Schuhe anziehen können. Trotzdem sollten Kinder auch ein paar Schuhe mit Schnürsenkeln im Schrank stehen haben.

Beim Schleifebinden trainieren Kinder komplexe Fähigkeiten. Dazu gehört beispielsweise, dass ihre Hände zeitgleich unterschiedliche Dinge machen. Außerdem brauchen sie fürs Schnürsenkelbinden Fingerspitzengefühl und lernen so, ihre Kraft richtig zu dosieren. Darauf weist Silke Scholz hin, Ergotherapeutin in Berlin.

Ab vier Jahren können Eltern anfangen, spielerisch mit den Kleinen Knoten zu üben. Am besten klappt das zunächst am ausgezogenen Schuh. Oder es wird in einem anderen Zusammenhang geübt, beispielsweise beim Päckchenpacken oder beim Binden der Kochschürze, rät Scholz in der Zeitschrift "Baby und Familie" (Ausgabe November 2014).

Meistgelesene Artikel

Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

"Ungenügend" - so lautet das Testurteil von ÖKO-Test zu einem beliebten McDonald's-Produkt. Die Fast-Food-Leckerei enthalte Stoffe, die krebserregend …
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Bunte Tapeten gefallen nicht jedem. Mieter sollten sie beim Auszug daher wieder entfernen. Tun sie das nicht, müssen sie Schadenersatz zahlen, wie …
Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Jeder zweite Deutsche probiert im Urlaub skurrile Delikatessen

Von Fischaugen bis hin zu Kakerlaken: Wenn es um exotische Spezialitäten geht, sind die Deutschen erstaunlich experimentierfreudig. Das ergab eine …
Jeder zweite Deutsche probiert im Urlaub skurrile Delikatessen

Kommentare