Ratgeber-Bestseller: Fitness- und Diätbücher ganz vorn

Detlef D! Soost startet mit seinem Fitnessbuch durch. "I make you sexy" ist neu in die Top Ten eingestiegen. Foto: Riva

München (dpa/tmn) - Mehr Sport und eine gesunde Ernährung - das haben sich viele im neuen Jahr vorgenommen. Umsetzen lässt sich das mit Tipps aus Ratgeberbüchern. Die Top Ten spiegelt das wider.

Nach dem Schlemmen an den Feiertagen im Dezember kehrt jetzt offenbar bei vielen der Wunsch nach gesunder Ernährung und Bewegung zurück. So landen nun Ende Januar gleich sieben Titel in den Top Ten, die sich mit diesen Themen beschäftigen, darunter "Vegan to go" von Attila Hildmann und das "I make you sexy Fitnessbuch" von Detlef D! Soost. Weight Watchers ist gleich dreimal mit "20-Minuten-Küche", "Kochschule" und "After Work Küche" vertreten.

Spitzenreiter bleiben weiterhin "Gelassenheit" von Wilhelm Schmid auf der Eins sowie Tim Mälzers "Heimat" auf Platz zwei.

Platz Titel Preis
1. (2.) Wilhelm Schmid: Gelassenheit, Insel Verlag 8,00 Euro
2. (1.) Tim Mälzer: Heimat: Kochbuch, Mosaik 19,99 Euro
3. (8.) Attila Hildmann: Vegan to go, Becker-Joest-Volk 29,95 Euro
4. (WE) Weight Watchers 20-Minuten-Küche, Gräfe und Unzer 16,99 Euro
5. (WE) Kochschule, Weight Watchers Deutschland 16,99 Euro
6. (WE) After Work Küche, Weight Watchers Deutschland 14,99 Euro
7. (NEU) Detlef D! Soost: I make you sexy Fitnessbuch, Riva 19,99 Euro
8. (3.) Alfred Draxler: SportBild Fußball-WM 2014, Hoffmann und Campe 12,99 Euro
9. (WE) David Perlmutter, Kristin Loberg: Dumm wie Brot, Mosaik 14,99 Euro
10. (WE) Elisabeth Fischer, Claudia Lenz, Doris Muliar, Christa: Low Carb - Das Kochbuch, Gräfe und Unzer 19,99 Euro

Die "Focus"-Bestsellerliste wird im Auftrag des Magazins vom Marktforschungsunternehmen media control GmbH ermittelt.

Meistgelesene Artikel

Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

"Ungenügend" - so lautet das Testurteil von ÖKO-Test zu einem beliebten McDonald's-Produkt. Die Fast-Food-Leckerei enthalte Stoffe, die krebserregend …
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Bunte Tapeten gefallen nicht jedem. Mieter sollten sie beim Auszug daher wieder entfernen. Tun sie das nicht, müssen sie Schadenersatz zahlen, wie …
Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Diese Job-Interview-Fragen bringen jeden ins Schwitzen

Ein Job bei Apple – für viele ein Traum. Doch vor dem Traumjob steht das Vorstellungsgespräch. Und das kann sich schnell in einen Alptraum verwandeln.
Diese Job-Interview-Fragen bringen jeden ins Schwitzen

Kommentare