Pflegeleicht und beständig: Aluminiumzäune

+

Jährliches Streichen und die Behandlung mit Holzschutzmittel sind passé: Aluminiumzäune punkten durch viele Vorteile, unter anderem gibt es die Allround-Talente jetzt auch in täuschend echter Holzoptik.

Beim Hausbau achtet man stets auf Design, Komfort und eine ansprechende Optik. Das gilt für das Haus genauso, wie für die Garage, den Wintergarten, das Gartenhäuschen - und natürlich für den Gartenzaun. Wie die Fassade dem Haus seinen Charakter verleiht, verleiht eine passende Einrahmung des Grundstücks durch einen Gartenzaun dem Gesamtanblick einen runden Abschluss. Der Zaun dient dabei nicht nur als Abgrenzung, sondern bildet je nach Größe und Art beispielsweise einen Sichtschutz für die Bewohner oder einen Eyecatcher in bunten Farben und mit detailreichen Dekorelementen.

Holzzäune sind weithin beliebt. Allerdings erfordern sie auch einen gewissen Pflegeaufwand, damit das Holz dauerhaft schön und beständig bleibt. Aluminiumzäune bieten dagegen die Möglichkeit die natürliche Optik des Holzes mit dem Vorteil der Pflegeleichtigkeit zu vereinen. Dank einer hochwertigen Pulverbeschichtung ist ein Aluminiumzaun schmutzabweisend und witterungsbeständig. Schmutz bleibt nicht mehr so leicht auf der Oberfläche haften und Wasser perlt einfach ab. Die Oberfläche ist extrem kratzfest und macht den Zaun rostfrei. Insgesamt garantiert die Leeb Alu-Comfort-Beschichtung, dass der Zaun noch nach Jahren genauso schön aussieht, wie am ersten Tag.

Neben vier verschiedenen Holzoptiken werden die Aluminiumzäune außerdem in unterschiedlichen Farben angeboten. Ob rot, gelb, grün, silber oder braun - sämtliche RAL-Farbtöne können bei Leeb problemlos realisiert werden. Zur Auswahl stehen dabei viele unterschiedliche Aluminiumzaun-Varianten, die von klassisch über elegant bis hin zu trendig jeden Geschmack bedienen. Zahlreiche Dekorelemente, wie beispielsweise filigran gearbeitete Abschlusskappen werten dabei den Zaun zusätzlich auf. Zum Zaundesign passende, maßgefertigte Schiebetore, Drehtore oder Zauntüren vervollständigen das Ensemble und bieten mit einem ferngesteuerten Antrieb ausgestattet höchsten Komfort.

Weitere Informationen: www.leebbalkone.com (tdx)

Meistgelesene Artikel

Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Bunte Tapeten gefallen nicht jedem. Mieter sollten sie beim Auszug daher wieder entfernen. Tun sie das nicht, müssen sie Schadenersatz zahlen, wie …
Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Bei Mietern kann ein Eigentümerwechsel Besorgnis hervorrufen. Häufige Angst: Die Mieten steigen, der Vertrag verschlechtert sich. Ist das wirklich so?
Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Schützt Schnee die Pflanzen vor Frost?

Schnee im Garten - ist das gut oder schlecht für die Pflanzen? Das fragt sich so mancher Hobbygärtner. Denn der will seine Schützlinge nicht …
Schützt Schnee die Pflanzen vor Frost?

Kommentare