Aufwärtstrend hält an

Mehr Baugenehmigungen für Wohnungen

+
Der Wohnungsbau-Boom geht weiter.

Berlin - Der Boom im deutschen Wohnungsbau setzt sich fort. Von Januar bis September 2012 wurde der Bau von 178.100 Wohnungen genehmigt,.

Die Zahlen teilte das Statistische Bundesamt mit. Das waren 6,2 Prozent oder 10.400 Wohnungen mehr als in den ersten neun Monaten des Vorjahres und so viele wie seit 2006 nicht mehr. Damit setzte sich die seit 2010 anhaltende positive Entwicklung bei den Genehmigungen im Wohnungsbau fort - wenn auch nach plus 7 Prozent 2010 und plus 22 Prozent 2011 mit nachlassendem Tempo. Von den bis September genehmigten Wohnungen waren 156.600 Neubauten, 6,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

dpa

Meistgelesene Artikel

Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Bunte Tapeten gefallen nicht jedem. Mieter sollten sie beim Auszug daher wieder entfernen. Tun sie das nicht, müssen sie Schadenersatz zahlen, wie …
Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Bei Mietern kann ein Eigentümerwechsel Besorgnis hervorrufen. Häufige Angst: Die Mieten steigen, der Vertrag verschlechtert sich. Ist das wirklich so?
Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Schützt Schnee die Pflanzen vor Frost?

Schnee im Garten - ist das gut oder schlecht für die Pflanzen? Das fragt sich so mancher Hobbygärtner. Denn der will seine Schützlinge nicht …
Schützt Schnee die Pflanzen vor Frost?

Kommentare