Zum Selbermachen: Blumenvase mit Rand aus Garn verzieren

+
Mit dem schönen Rand aus Garn ist die Vase aus einem alten Kunststoffbehälter ein Hingucker. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Beim Umgang mit Blumen ist oft Kreativität gefragt. So auch beim Gestalten von Blumenvasen. Mit ein wenig Bastelmaterial kann man sie verzieren.

Essen (dpa/tmn) - Eine besondere Vase mit gehäkeltem Rand lässt sich ganz einfach selber machen. Dafür schneidet man zuerst die Oberseite eines Kunststoffbehälters mit einem Messer ab.

Dann kommen etwa 1 Zentimeter unter den Rand Löcher in den Behälter - sie sollten einen Abstand von etwa 2,5 Zentimeter zueinander haben, beschreibt das Blumenbüro in Essen. Jetzt häkelt man - von den Löchern ausgehend - einen 5 Zentimeter großen Rand an die Oberseite des Behälters.

Die Farbe des Garns lässt sich auf die Blumen abstimmen, die später in den Behälter kommen. Damit diese stabil in der Vase stehen, lassen sich innerhalb der Vase mit dem Garn noch ein paar Streben spannen.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Bunte Tapeten gefallen nicht jedem. Mieter sollten sie beim Auszug daher wieder entfernen. Tun sie das nicht, müssen sie Schadenersatz zahlen, wie …
Bunte Tapete kann Schadenersatzforderung rechtfertigen

Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Bei Mietern kann ein Eigentümerwechsel Besorgnis hervorrufen. Häufige Angst: Die Mieten steigen, der Vertrag verschlechtert sich. Ist das wirklich so?
Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Schützt Schnee die Pflanzen vor Frost?

Schnee im Garten - ist das gut oder schlecht für die Pflanzen? Das fragt sich so mancher Hobbygärtner. Denn der will seine Schützlinge nicht …
Schützt Schnee die Pflanzen vor Frost?

Kommentare