Ägypten-Urlauber in die Türkei ausgeflogen

+
Ihren Urlaub haben Pascal Valentin und Martine Danheux  am Roten Meer begonnen - zu Ende bringen sie in nun am Mittelmeer.

Eigentlich wollten sie in Ägypten Urlaub machen, doch wegen der Unruhen wurden 1400 belgische Touristen eilends Richtung Süd-Türkei ausgeflogen.

Ihren Urlaub haben sie am Roten Meer begonnen - zu Ende bringen sie in nun am Mittelmeer. Pascal Valentin und Martine Danheux aus Belgien wollten vier Wochen in Marsa Alam in Ägypten ausspannen. Doch wegen der Unruhen hat ihr Reiseveranstalter sie ausgeflogen, mit der Option, dann eben hier Ferien zu machen - in Antalya in der Türkei.

Meistgelesene Artikel

Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Auf den Straßen dürfte es am Wochenende ruhig werden. Lediglich der Berufsverkehr könnte rund um die Ballungszentren längere Wartezeiten verursachen. …
Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Kanada macht seinem Titel als Trendreiseziel alle Ehre. Das Land wird in diesem Jahr den Great Trail freigeben. Er ist 24 000 Kilometer lang und …
Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Birmingham ist der pünktlichste Flughafen der Welt

Pünktlichkeit ist eine Zier. Doch zu oft müssen Reisende warten. Eine Studie zeigt nun, welche Flughäfen "on time" sind.
Birmingham ist der pünktlichste Flughafen der Welt

Kommentare