Nervenkitzel in den Alpen

Das ist die höchste Hängebrücke Österreichs

+
100 Meter Nervenkitzel: Diese Hängebrücke am Dachsteiner Gletscher ist die höchste in Österreich.

Höhenangst? Es sind nur 100 Meter, doch wer sie zurücklegen möchte, braucht Nerven aus Stahl. Die Mutprobe wartet am Dachstein-Gletscher in Österreich auf Touristen.

Die Hängebrücke am Dachstein-Gletscher (2.995 Meter) bietet eine spektakuläre Aussicht auf die höchsten Berggipfel Österreichs. In schwindelerregender Höhe haben Mutige jetzt den freien Blick auf die schroffen Felsen des Alpen-Massivs. Beeindruckender kann eine Naturkulisse wohl kaum sein.

Nach knapp einem halben Jahr Bauzeit ist die höchste Hängebrücke Österreichs fertig und steht Besuchern für drei Euro (Kinder gratis) offen.

Für einen weiteren Adrenalinschub soll bald auch „Treppe ins Nichts“ sorgen. 14 Stufen führen nach unten auf eine Glasplattform und wer sie betritt, steht direkt in der Felswand 400 Meter über dem Wandfuß.

Derzeit wird noch mit Hochdruck an der Fertigstellung gearbeitet. Ab Ende Juli soll diese Attraktion fertig sein.

tz/mm

Mehr zum Thema:

Schweizer planen neue Aussichtsplattform

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare