Urlaub: Darauf können Deutsche nicht verzichten

+
Deutsche wollen im Urlaub nicht auf Nachrichten verzichten

Sonne, Strand oder gutes Essen - jeder hat so seine besonderen Vorlieben, wenn es um das Thema Urlaub geht. Doch in einer Sache sind sich die Deutschen jedenfalls einig.

Im Urlaub möchten 89 Prozent der Deutschen über das aktuelle Weltgeschehen informiert bleiben und keinesfalls auf Nachrichten verzichten. Das hat eine Umfrage von Comscore Media Metrix im Auftrag von Tripadvisor unter rund 6.200 Urlaubern ergeben. Dabei ist der Fernseher das beliebteste Medium, auf den weiteren Plätzen folgen der Laptop, das Smartphone und die deutsche Tageszeitung.

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

Rund 40 Prozent der Befragten verfolgen sogar täglich die Nachrichten - das seien 8 Prozent mehr als im europäischen Durchschnitt. Allerdings sind die meisten Urlauber nicht bereit, etwas dafür zu tun, dass sie auf dem Laufenden bleiben, ergab die Umfrage. So verließen die wenigsten dafür früher den Strand oder stünden vom Esstisch auf.

Schwarzbrot & Co: Das packen die Deutschen ein

Schwarzbrot & Co: Das packen die Deutschen ein

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare