"Für die große Geduld"

Hochwasser: Bahn dankt Kunden mit Spartickets

+
Ein Regionalzug der Deutschen Bahn fährt bei Hildesheim zwischen überfluteten Feldern entlang.

Berlin - Die Deutsche Bahn will ihre vom Hochwasser geschädigten Kunden einem Medienbericht zufolge gnädig stimmen. Die Idee: Eine Million zusätzliche Spartickets.

"Das ist unser Dankeschön für die große Geduld, die alle aufbringen mussten", zitiert die Bild (Samstagsausgabe) Personenverkehrs-Chef Ulrich Homburg. Die extra Sparpreis-Tickets für die einfache Fahrt ab 29 Euro würden vor allem auf den vom Hochwasser betroffenen Strecken von Frankfurt und Köln über Hannover und Wolfsburg nach Berlin angeboten.

Das Hochwasser hatte im Juni einen Damm in Sachsen-Anhalt gebrochen und mehrere Gleise beschädigt. Durch die Zugumleitungen verlängerten sich die Fahrzeiten um bis zu eine Stunde.

AFP

Vorher-Nachher-Bilder: Deutschland unter Wasser

Vorher-Nachher-Bilder: Deutschland unter Wasser

Meistgelesene Artikel

Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Auf den Straßen dürfte es am Wochenende ruhig werden. Lediglich der Berufsverkehr könnte rund um die Ballungszentren längere Wartezeiten verursachen. …
Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Kanada macht seinem Titel als Trendreiseziel alle Ehre. Das Land wird in diesem Jahr den Great Trail freigeben. Er ist 24 000 Kilometer lang und …
Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Birmingham ist der pünktlichste Flughafen der Welt

Pünktlichkeit ist eine Zier. Doch zu oft müssen Reisende warten. Eine Studie zeigt nun, welche Flughäfen "on time" sind.
Birmingham ist der pünktlichste Flughafen der Welt

Kommentare