Engel helfen in Rom

+
Petersplatz in Rom.

Pünktlich zur Adventszeit wird Rom zur Stadt der Engel. In der ewigen Stadt sollen in den kommenden Wochen nämlich Helfer die Fragen von Besuchern beantworten.

Mit 16 mobilen Info-Ständen sind bis zum 8. Januar 2010 die sogenannte „tourist angels“ unterwegs, um Weihnachts- und Silvesterurlaubern Tipps zu geben und bei Problemen weiterzuhelfen. Die Touristen-Engel sind täglich von 9 bis 19.30 Uhr im Einsatz, zu erkennen sind die Helfer an ihren T-shirts mit der Aufschrift „ask me“, auf Deutsch: frag mich.

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare