Frankfurter Flughafen startet gratis Internet

+
Frankfurter Flughafen startet kostenlosen Internetzugang

Frankfurt/Main - Der Frankfurter Flughafen bietet als erster in Deutschland kostenlosen Internetzugang über WLAN an.  

Reisende könnten mit ihrem Laptop oder Handy über den Hotspot 30 Minuten gratis surfen, erklärt der Flughafenbetreiber Fraport. Wenn Fluggäste ihren Internetbrowser starten, kommen sie automatisch auf die Registrierungsseite. Dort kann eine Zugangscode angefordert werden, der dem Reisenden aufs Handy geschickt wird. Damit kann er sich einloggen. Das kostenlose Surfen ist einmal pro Tag möglich.

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare