Frühlingsanfang ohne Staus

+
Autofahrer haben am Wochenende auf deutschen Autobahnen weitgehend freie Fahrt. Foto: Marius Becker

Auch wenn mit den ersten warmen Sonnenstrahlen die Reiselust steigt, haben Autofahrer in Deutschland am Wochenende nur wenige volle Autobahnabschnitte zu befürchten. Lediglich der Wintersportverkehr könnte zum Frühlingsbeginn noch Probleme bereiten.

Stuttgart (dpa/tmn) - Autofahrer werden am Wochenende (20. bis 22. März) voraussichtlich einen entspannten Frühlingsanfang erleben. Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) rechnen damit, dass der Verkehr auf den Autobahnen fast überall störungsfrei rollen wird. Nur auf den Wintersportrouten könnte es zeitweise etwas voller werden. Auf folgenden Strecken gibt es Staugefahr:

A 1 Dortmund - Bremen - Hamburg
A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt
A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt
A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
A 7 Füssen/Reutte - Würzburg - Hannover - Hamburg
A 8 Salzburg - München - Stuttgart - Karlsruhe
A 9 München - Nürnberg - Berlin
A 93 Kufstein - Inntaldreieck
A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
A 99 Umfahrung München

ACE zur aktuellen Verkehrslage

ADAC zur aktuellen Verkehrslage

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Auf den Straßen dürfte es am Wochenende ruhig werden. Lediglich der Berufsverkehr könnte rund um die Ballungszentren längere Wartezeiten verursachen. …
Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Kanada macht seinem Titel als Trendreiseziel alle Ehre. Das Land wird in diesem Jahr den Great Trail freigeben. Er ist 24 000 Kilometer lang und …
Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Birmingham ist der pünktlichste Flughafen der Welt

Pünktlichkeit ist eine Zier. Doch zu oft müssen Reisende warten. Eine Studie zeigt nun, welche Flughäfen "on time" sind.
Birmingham ist der pünktlichste Flughafen der Welt

Kommentare