Gefängniszelle oder Staubsauger-Fabrik: Verrückte Hotels

1 von 12
Im Zimmer "Two Lions" der "Propeller Island City Lodge" stehen zwei Löwen-Käfige auf anderthalb Meter hohen Stelzen.
2 von 12
Nur ein paar Meter von den buntbemalten Mauerteilen der bekannten East Side Gallery entfernt liegt das Hostelboot "Eastern Comfort" vor Anker.
3 von 12
Der "Hüttenpalast" soll mit seinen Campingwagen das urdeutsche Schrebergartenglück parodieren - und das mitten im Berliner Kiez Neukölln.
4 von 12
Das Hostelboot "Eastern Comfort"
5 von 12
Bis zu vier Personen finden in den Würfeln des "Scube Parks" Platz.
6 von 12
In der ehemaligen Staubsaugerfabrik, dem "Hüttenpalast", stehen heute Campingwagen zum Übernachten.
7 von 12
Übernachten im Freibad: Im Berliner Columbiabad werden in diesem Sommer solche Schlafwürfel stehen.
8 von 12
Bewohnbares Kunstwerk: In der "Propeller Island City Lodge" gleicht kein Raum dem anderen - hier kann man im Raum "Therapy" auf einem OP-Tisch nächtigen.

Gefängniszelle oder Staubsauger-Fabrik: Verrückte Hotels in Berlin

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

Diese Reise-Bilder werden Sie in Erstaunen versetzen

Gewaltige Naturaufnahmen, Schwarz-Weiß-Porträts und Tierbilder hautnah: Die Gewinner des Fotowettbewerb "Travel Photographer of the Year" wurden …
Diese Reise-Bilder werden Sie in Erstaunen versetzen

Besuch bei Domina: Führungen im Frankfurter Rotlichtviertel

Im Frankfurter Bahnhofsviertel können Frauen geführte Touren durch das Rotlichtmilieu machen. Stripperinnen, Dominas und ansonsten eher verschwiegene …
Besuch bei Domina: Führungen im Frankfurter Rotlichtviertel

Infinity Pools: Baden in der Unendlichkeit

Nahezu jedes Mittelklasse-Hotel in einer spanischen Urlaubsenklave hat mittlerweile einen Pool. Ist das Schwimmbecken nichts Besonderes mehr? Von …
Infinity Pools: Baden in der Unendlichkeit

Kommentare