Pünktlich zur Fußball-WM

Germanwings: Bordzeitung jetzt auch digital

+
Bietet ab sofort die Bordzeitung digital an: die Lufthansa-Tochter Germanwings

Passagiere von Germanwings können zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften vor dem Abflug in digitaler Form herunterladen und während des Flugs dann auf ihrem Tablet oder Handy lesen.

Germanwings biete diesen Service rechtzeitig zu Beginn der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien als erste deutsche Fluggesellschaft an, teilte das Unternehmen am Freitag in Köln mit.

Voraussetzung ist die Buchung des Flugs im Internet. Mit der Bestätigung bekomme der Kunde einen Link zugeschickt; wer diesen anklicke, lande bei Germanwings Travel Media, das dann abhängig vom gebuchten Flugtarif eine unterschiedliche Anzahl von digitalen Medien anbietet - unter anderem das Kicker-Sportmagazin.

Flugpassagiere mit "Basic"-Tarif müssen für die Medien zahlen, für Kunden im "Smart"- oder "Best"-Tarif sind ein bis drei Downloads gratis. Bei Germanwings dürfen die Passagiere seit dem 1. März alle elektronischen Geräte während des gesamten Aufenthalts an Bord im Flugmodus nutzen.

AFP

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare