Stein & Eisen: Heiraten mit Industriekulisse

Industriekulisse für die Hochzeit: Zwischen Feldbahnen und Schienen heiraten.

Zehdenick - Für immer und ewig, sollte eine Ehe sein. Für einen guten Start ins Glück gibt es jetzt einen besonders soliden Ort zum Heiraten.

Hochzeitswillige können sich jetzt im brandenburgischen Ziegeleipark in Zehdenick das Ja-Wort geben. In einer Feldbahnhalle vor der Kulisse alter Lokomotiven und Waggons, in einem zum Kino umgebauten Maschinensaal oder in einem Gebäude, in dem einst Ziegel umgeladen wurden, teilt Tourismus-Marketing Brandenburg mit. Größere Gesellschaften finden im ehemaligen Ringofen Platz.

Mehr Infos unter www.ziegeleipark.de.

dpa

Verrückte Orte zum Heiraten

Verrückte Plätze zum Heiraten

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare