Hundeschlitten-Shuttleservice

Mit dem Husky-Taxi ins Hotel

+
Das Husky-Taxi bringt Gäste vom Flughafen ins Hotel.

Kirkenes - Ein Shuttle-Service der ganz besonderen Art: Der Reiseveranstalter Hurtigruten bringt seine Gäste mit dem Hundeschlitten vom Flughafen ins Hotel.

Schneebedeckte Landschaft, eisige Kälte und ein Hundegespann. Für alle, die den norwegischen Winter erleben wollen, bietet Hurtigruten ein ganz besonderes Shuttle an: Auf einem Husky- Schlitten geht’s vom Flughafen Kirkenes zum Schneehotel.

Schlittenfahrt und Übernachtung können vom 20. Dezember bis 20. April als Vorprogramm zur klassischen Hurtigruten-Seereise ab Kirkenes gebucht werden. Vor der 45-minütigen Fahrt im Husky- Taxi werden die Gäste in Thermoanzüge eingepackt. Ein erfahrener Hundeschlittenführer lenkt das Gespann in die Nähe des Gabba Rentierparks. Dort wird das Schneehotel jedes Jahr erneut komplett aus Eis und Schnee errichtet. Eine Übernachtung inklusive Halbpension kostet 299 Euro pro Person. Für die Schlittenfahrt fallen zusätzlich 350 Euro an.

Buchbar sind Hurtigruten Reisen unter Telefon 040/87 40 83 58 oder im Internet unter www.hurtigruten.de.

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare